Gedichte für dich

Dreamers Traumwelten

Wenn ich morgens aufwache
und die Träume der Nacht
einfangen will,
sind sie fort.

Waren sie bedeutungslos
oder zu schön
für den Alltag?


Manchmal gelingt es mir doch, einen der Träume zu erhaschen. Kleine Gedanken und Gefühle, meist nur Fragmente, die ich auf Papier banne, damit sie nicht mehr entfliehen können. Irgendwann werden Gedichte aus ihnen, manche gut, viele noch Gedankensplitter, ungeschliffen.

Und nun stehen die Gedichte hier, begierig darauf, gelesen zu werden, ein Lächeln hervorzurufen, eine Träne zu entlocken. Neugierig darauf, was andere über sie denken...

Manche der Gedichte sind mir mit der Zeit besonders ans Herz gewachsen, weil sie mich an Ereignisse und Gedanken der letzten Monate erinnern, die ich nicht mehr missen möchte. Vielleicht geben sie auch einen ersten Eindruck davon, was euch auf den folgenden Seiten erwartet.

Ans Herz gewachsen

Interesse an mehr? Dann hereinspaziert in meine Traumwelten.

Meine Gedichte

Lieblingslinks

Über mich

Schreibt mir

Meine Gedichte Lieblingslinks Etwas über mich Schreibt mir



Brallos Home Claudias Sternenfeder Moonlight Sheeras Dreampage
Versandapotheke Seelenfarben Sleepangel Loveletters4you Rucksack Onlineshop



Design by...

Online seit: 13. Januar 2000

Impressum